Posts by Micha_MV

    Ich hab mir Anfang des Jahres eine billige Cam (Amazon, Crosstour 9000, 49.-€) gekauft. Reicht für meine Ansprüche vollkommen.

    Ton ist auch o.k., je nachdem, wo die Cam positioniert ist. Klar kann das Billigteil nicht mit einer 300 oder 400 € Cam mithalten. Aber mir taugts.

    Die Befestigung an der Monster 1200 S hat am Anfang nicht richtig hingehauen, deshalb ist das Video teilweise etwas verwackelt. Das Fahrfilmchen wurde (aus Unwissenheit) nur in der ZWEITBESTEN Qualität aufgenommen.

    Nach der Fahrt, sieht man im Folterkeller die Bildqualität bei Dunkelheit. Da wars teilweise finster wie im Bärenarsch. Wechsel von Sonne in Schatten mag sie allerdings nicht so.

    Ich denke, das Problem liegt bei der Monster 1200 S ;-)

    (Du weißt schon, dass du dich im Brutale Forum befindest?! )

    Fahrwerk ist nur moderat rausgedreht. Aber ich bau eh demnächst die lange Schwinge und das Bitubo Federbein meiner F4 in meine Brutale ein und umgekehrt.

    natürlich hab ich nicht den originalen Auspuff drauf 8o hab die MV Corse Komplettanlage drauf.

    Ich finde das Fahrverhalten genial, die Brutale reagiert längst nicht mehr so sensibel auf Längsrillen und schlechten Fahrbahnbelag. Für unsere Ansprüche hier im Pfälzer Wald finde ich das optional.

    Ich werde auch demnächst andere grossen für meine zx6r eintragen lassen. Es gab bzw gibt ja immernoch Freigaben die diese grosse beinhalten warum sollte der Prüfer das nicht eintragen wenn's unbedenklich ist?

    Ich hab den Sachverhalt oben beschrieben. Sobald die Änderung des Umfangs einen gewissen Grad überschreitet, tragen die nicht mehr ein (laut dem Prüfer, mit dem ich gesprochen habe)

    Auf die felge passt der Reifen, aber ich bin sicher der schleift am originalen Auspuff. Ich hab einen 200er als slick auf der F4 Felge und hab ihn nur mal an die 910er gehalten- nicht gefahren- passt nicht!

    Schleift nicht!

    Bin selbst schon 2 Reifen in 200/55 auf meiner Brutale 1078 gefahren.

    Ich werde auch demnächst andere grossen für meine zx6r eintragen lassen. Es gab bzw gibt ja immernoch Freigaben die diese grosse beinhalten warum sollte der Prüfer das nicht eintragen wenn's unbedenklich ist?

    Gibt keine Freigaben für die B4 in 200

    Würde mir gerne den 200/55 bei meiner Brutale 1078 eintragen lassen. Laut Reifenumfangrechner ist die Abweichung aber zu groß, als dass der TÜV das einträgt. (Da gibt's einen Wert von soundsoviel %, der überschritten ist) Somit wäre das wahrscheinlich nur über einen Speedohealer möglich. Außerdem hab ich hinten 2 Zähne (43) mehr am Kettenrad. Hat das jemand schon mal eintragen lassen bzw. Erfahrungen damit?

    Grüße aus dem Pfälzer Wald

    Micha

    Servus,

    Hab den letzten Hinterrad Lagerwechsel an meiner Brutale 1078 schön mit Fotos dokumentiert. Kann ich bei Bedarf gerne posten. Auch die Bezeichnung des Kugellagers. Dann findest du das einfach auf eBay. Das Nadellager hat ja meistens nichts und kann weiter verwendet werden.

    Grüße aus dem Pfälzer

    Micha

    also, erst mal danke für die vielen Rückmeldungen. Ich sehe es ein.

    Da ich da ganz ehrlich relativ wenig Plan habe, werde ich das Projekt Microtec auf Eis legen und das Kit günstig anbieten. Vielleicht hat ja einer Bock auf so ein Projekt...

    vielen Dank für den Tip, Bernardo

    Glaubensfrage


    Braucht man einen Lenkungsdämpfer bei normaler Gangart für eine B4


    Gruß Volker

    Bei normaler Gangart sicherlich nicht. Aber bei mir ist er bestens aufgehoben, wie Boris schon sagte. Vielen Dank noch mal. Hoffentlich bis bald ;-)

    Hallöchen. Habe günstig eine programmierbare Microtec 191 mit Kabel und Software bekommmen. Auf der CD sind nur Mappings für die F4 1000 und F4 1000 312 drauf. Ich will das aber mit meiner Brutale 1078 RR nutzen. Hat jemand vielleicht Erfahrung, Input, eventuell sogar passende Files?

    Danke und Gruß aus der Pfalz

    Micha

    schön, nur deine sehr sehr oft runter und hochschalterei ist für mich ein rätsel egal ob es nur geradeaus oder mal eine kurve kommt letzteres ist ja noch nachvollziehbar z.t., mich würde mal deine Reifenbild hinten intessieren wie die ausseht!

    Ich geb auf hintere Reifenbilder schon lange nichts mehr. Am Voderreifen sieht man, wie derjenige fährt. ;-)

    hab jetzt 22.000 km drauf, ohne Probleme. Da ich aber noch ein Lager im Keller liegen habe, werde ich wahrscheinlich morgen beim Reifenwechsel präventiv das Lager mitmachen...

    Ist ja nicht soooo wild ;-)