Posts by Micha_MV

    hab meinen einen gemessen, den ich noch neu zuhause hab, wobei das natürlich nicht genau machbar ist. Bin auf ca 116 mm gekommen. Also scheint die Angabe von “d117“ der Durchmesser in mm zu sein.

    Gruß Micha

    ich kann euch nur den S22 empfehlen. Hab letzte Saison 5 oder 6 verschiedene Reifen gefahren.

    Alles, was Rang und Namen hat.

    Seit dem S22 hat die Testerei endlich ein Ende für mich.

    Gibt für mich keine Steigerung mehr.

    Es gibt absolut nichts negatives.

    Kein Grund mehr irgendwas anderes zu fahren. Kann nur schlechter werden. Versucht es einfach selbst und ihr werdet sehen.

    nur am Rand mit MPP hatte ich noch ein Problem bei Nässe, mit Pirelli immer.


    bin ja auch gefühlte 20 Jahre mit MPP gefahren und wollte mal was neues besseres haben (hatte zuvor den Diablo Corsa gefahren trocken unschlagbar nässe völlig untergegangen Laufleistung was ist das?) , denn die Ansprüche werden ja nicht kl. darum Rosso III 120-65-17 + 190-50-17 auf F4 für das was der Reifen in der Presse gelobt worden ist bin ich sehr enttäuscht worden und nehme erstmal wieder den Holzreifen.


    Mitas was ist, was zum Essen :) ........... mal sehen ob es Testberichte gibt.....

    du bist der einige MV Fahrer, der 120-65-17 + 190-50-17 fährt, zumindest von dem ich gehört habe.

    Warum fährt man diese Größen?

    190/55 und 120/70 darfst du fahren, steht im COC Papier drin. Also musst du es nicht eintragen lassen.

    120/ 70 und 190/55 ist auch erlaubt, besser 200/55

    Sorte richtet sich nach deinem Anspruch.

    Meine Winterschlampe 750er ist noch mit BT 16 pro oder Pipo I bestückt. Reicht winters.

    So ist es, 120/70 und 190/55 darfst fahren. 200/55 kannst fahren, aber nicht legal ;-)

    Aber who cares?!

    Fahre auch nur noch 200/55.

    Nachdem ich letztes Jahr 5-6 verschiedene Reifen gefahren bin, gibt's für mich aktuell nur noch den S22.

    eventuell falsches Öl drin?

    Bei einer “Nasskupplung“ kann man nicht jedes 10W60 nehmen. Standard ist ja Eni i-ride 10W60.

    Ich hab seit meinem letzten Ölwechsel vor ca 1000 km mal Liqui Moly Street Race 10W60 reingemacht. Das funktioniert auch einwandfrei. :-)

    Hinten 1 Zahn mehr ist nie verkehrt.

    Boris und ich fahren auf der Brutale 1078 sogar 2 Zähne hinten mehr, das macht erst richtig Spaß :D

    da ich nun auch weiß, wie die Messung korrekt gemacht wird, werde ich spaßeshalber auch mal eine Messung an meiner Arrow Komplettanlage durchführen. Bekomme am Dienstag ein db Messgerät. Bin mal gespannt, ob die 5 db Toleranz ausreichen ;-)

    ich kann mich auch irren, aber soviel ich weiß, gab es nur die ersten 750er als Euro 2. Aber ich lass mich gerne eines besseren belehren.

    Dann, wusste nicht, dass es eine Arrow Anlage mit Zulassung für die B4 gibt. Das würde mich sehr interessieren. Kannst du dazu bitte Infos posten?

    Zur Messung: Soweit mir bekannt ist, misst die Bullerei das eingetragene Geräusch bei der angegebenen Drehzahl, die bei dir auf dem Typenschild steht. Das ist bei der 910R 94 db@5500 1/min.

    Dann gilt noch 5 db Toleranz, also bist du bis 99 db safe.