Posts by Sven

    Hi Kevin,

    danke für die Information!

    Ich habe den QD meiner "alten" 2016er Dragster drunter.

    Lief bisher über 6500 KM ohne Probleme auf der 2018er RR Dragster.

    Ich konnte Vorgestern nach dem Abkühlen auch ohne Beeinträchtigung nach Hause fahren.

    Lediglich die gelbe Leuchte blieb an.......Fehlermeldung im Display ist aber nicht mehr aufgelaufen.

    Habe die Bella dann Gestern erst mal gründlich gereinigt und gestreichelt :)

    Da ich Neugierig war ob der Fehler weiterhin da ist, bin ich nochmal ca. 50 KM in der näheren Umgebung gefahren.

    Weder die Leuchte noch die Meldung im Display erschien während dessen:thumbup::love: (anscheinend gut gestreichelt :lol:)


    Habe aber trotzdem für Freitag einen Termin zum Auslesen des Fehlerspeichers bei meinen Dealer vereinbart und dann schauen wir mal weiter:/

    hi liebes Forum......

    Ich stehe gerade mit meiner 18er Dragster RR etwa100KM von zu Hause entfernt und plötzlich geht die gelbe leuchte mit der oben genannten Beschreibung an:(

    Jemand nen guten Tip was jetzt am besten zu machen ist?

    Danke schon mal im Vorraus!

    Gruß Sven

    Ja, man kann noch so gut und erfahren sein! Aber der Bremsweg ist einfach mit ABS deutlich kürzer und sicherer! (Auch in Situation die ich garnicht verschuldet habe und es nicht nur auf „können“ ankommt 😉)

    Von daher ist das ABS für mich eines der wichtigsten Funktionen und bleibt an!

    Ich habe zum direkten Vergleich mal auf nen Trainingsplatz die Vollbremsung mit und ohne ABS gemacht.....schon bei relativ niedrigen Geschwindigkeiten 30-70 Km/h ist der Längenunterschied enorm!

    Gruß Sven

    Hab’s gerade mal getestet Gerald.

    Zeichnung passt.

    Einfach den Sturzschutz (30,32) abschrauben und darunter befindet sich die Schraube (29) um den Spiegel zu befestigen. (Alles Inbus)

    Gruß Sven

    Moin und frohe Ostern!

    Gestern kam mir gegen 15:00 Uhr, eine sehr sportliche und wunderschöne rote Dragster RR an der Diemel entgegen😃

    Jemand von hier?

    Gruß Sven

    hast du mal ein schönes Photo der Schwabenleder Kombi mit MV Logo?......

    Ich habe mir auch schon Gedanken darüber gemacht mir eine anfertigen zu lassen😃

    Danke erst mal euch beiden.


    Sven an Dainese hatte ich auch bereits gedacht, falls ich mir so etwas zulegen werde (auch wenn ich es unter Arlen Ness tragen werde). Wie sieht es mit dem Nierengurt aus? Verzichtest du dann darauf, weil am Protektor noch einer mit dran hängt oder bleibt ein zusätzlicher trotzdem drum?


    joybiker ich habe hier jetzt schon so oft Schwabenleder gelesen, da musst ich jetzt wirklich mal nachsehen. Sicherlich ist ein perfekt angepasster Anzug das non plus Ultra, nur jetzt habe ich gerade erst seit letzes Jahr wieder neue Kleidung und die jetzt wieder abgeben kommt erst mal nicht in Frage. Das Outfit ist so gut abgestimmt ^^

    Ich fahre meistens ohne zusätzlichen Nierengurt.

    Moin Kevin.

    Ich fahre seit diesem Jahr von Dainese, den Pro Amor Rückenprotektor. Er ist super! Lang bis übers Steißbein, flexibel, leicht und sehr luftdurchlässig! Eigentlich spürt man ihn garnicht!

    Passt bei mir ohne Probleme unter Textil und Lederkombi!


    Gruß Sven

    Leider wahr 😔

    Am besten nächstes mal einfach vorher hier schlau machen und nachfragen!


    Gruß

    Hallo Kevin,

    ich fahre jetzt bereits die 4. Saison mit dem QD und muss sagen, dass ich noch wie am ersten Tag sehr begeistert davon bin!

    Sound ist super!

    Die Verarbeitung gibt bis her auch nichts meckern.....leichter Flug Rost an einer Schweißnaht.....lässt sich problemlos weg "putzen" :)

    Muss aber fairer Weise dazu sagen, dass meine beiden Bellas noch kein Regen gesehen habe. Könnte schon sein das der QD dann eher etwas anfängt zu blättern.


    Gruß Sven