Schleifspuren am Kettenblatt-Träger

  • Hallo zusammen,

    ich fahre eine wunderhübsche Brutale 800 B3 (BJ 2016). Zum Winter bekommt sie immer ihre Durchsicht, wie auch dieses mal (13097 km).

    Nach Ölwechsel und angeratenen Kerzentausch usw. war wohl alles ok, bis die übliche Testfahrt anstand.

    Dann erhielt ich die Botschaft, dass der Kettenblatt-Träger an der Narbe schleift. Angeblich ist die Achse verzogen, weil sich Stopfbuchsen verschoben haben sollen...

    Festgestellt wurde es, da Schleifgeräusche zu hören waren. (Ich habe beim abgeben nichts gehört)

    Aussage war, ist Verschleiß, kann passieren! Gibt jetzt wohl ein besseren Nachrüstsatz (um die 1000€).

    Ich kann das ganze so nicht Glauben, und daher meine Frage hier an die community.

    Hatte das jemand schon mal? Gibt es Erfahrungen? Tipps?

    Vielen Dank.

    2 Bilder anbei ;)

  • This threads contains 18 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.