Fahrwerkseinstellung B3 800 RR vs RC

  • Hey.


    Ich spiele gerade etwas am Fahrwerkssetup rum, damit das auf schlechten Straßen etwas weniger nervös wird...

    Dabei hab ich erstmal die Serieneinstellungen gecheckt und der Unterschied zur RC, Pirelli usw. wirft Fragen auf...


    Die Federvorspannung vorn ist bei der RR 8 Umdrehungen zu und bei der RC, Pirelli und LH44 nur 6 Umdrehungen. Die Federvorspannung wird lt. Anleitung im Uhrzeigersinn erhöht. Demnach hätte die RC usw. ein weicheres Setup?!

    Ich bin mal mit 6 Umdrehungen gefahren und fand es eher zu weich bzw. unpassend wenn hinten die Serieneinstellungen gefahren wird...


    Ansonsten hab ich jetzt mal vorn den Druckstufe eine Umdrehung weicher gestellt und die Zustufe eine Richtung hart. Das fühlt sich schon etwas besser an. Ich muss aber nochmal mehr Zeit investieren.

    Im Übrigen war die Serieneinstellung bei mir etwas abweichend zur Anleitung, warum auch immer?!


    Habt ihr die Einstellungen verändert? Wenn ja, wie fahrt ihr eure RR?


    Gruß

    Ric