Wartungsplan Dragster 800RR

  • Nun steht die neue Diva in der Garage.

    Die Saison ist zu gut wie es geht vorbei, sodass ich mich nun erstmal mit dem Schrauben beschäftigen werde.


    Gibt es für die 800RR einen Wartungsplan, wo ich erkennen kann was getan werden muss? Im Handbuch habe ich nichts gefunden.

    Habe im Netz einen für die "normale" 800er Brutale gefunden....kann ich diesen eventuellen übernehmen?


    https://www.yumpu.com/de/docum…utale-800-leu-tuning-gmbh


    Der Vorbesitzer hatten zuletzt 08/2019 neues Öl einfüllen lassen. Fahrleistung seitdem etwa 500km.

    Genutzt wurde dafür Motul 300V in der vorgeschriebenen Viskosität. In einigen Threads habe ich nun gelesen, dass es sich dabei um ein Öl für den Rennstreckenbetrieb handelt und der Wechsel unabhängig von der Kilometerleistung jährlich erfolgen sollte. Normale Fahrer sollten besser zum Motul 7100 greifen, hier kann dann auch der Ölwechsel bei entsprechend geringer Laufleistung getrost auf 2 Jahre verlängert werden. Meine Laufleistung wird im Jahr bei max. 1000km liegen...was sagt ihr dazu?

    Bei meiner Kawa nutze ich seit mehreren Jahren das Polo Öl, welches bekanntlich von Fuchs kommt und Wechsel dieses auch nur alle 2 Jahre.

  • Also ich Wechsel 1 Mal im Jahr... Wenn dir die MV lieb ist solltest du das auch tun. Auch bin ich der Meinung das ich für meinen Teil auch wenn nur fürs gewissen die für mich beste plörre rein Kipp d.h ich fahre bisher nur v300!


    Klar kannst du auch alle 2 Jahre wechseln und Polo Öl benutzen!


    Diese ganzen Öl Themen sind eh nur eine Glaubens Frage. Frag 10 Leute und du bekommst 10 antworten.



    Für mich gilt wer gut schmiert der gut fährt 😉




    P.s. und das das v300 nur für Rennstrecke ist wage ich zu bezweifeln!

  • This threads contains 3 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.