Posts by Maxster

    Solche "Motorinnenreiniger" enthalten idR starke Lösungsmittel und setzen die Viskosität des Öls herab, in einem sonst sauberen Motor erhöhst du damit nur den Verschleiß.

    Ne dauerhaft wollt ich’s nicht reintun!


    Das Liqui Molly soll laut Anleitung ins Altöl vorm Wechsel reintun und beim Warmlaufen des Alt-Öls reinigt es und wird quasi mim alten Öl sofort wieder entsorgt.


    Hintergrund: in der Wirtschaftlichen Krise von MV in 2015 wurde das Motorrad in 2015 gebaut und erst Mitte 2016 zugelassen. Der Vorbesitzer hatte das Motorrad nach 2 Jahrem mit nur 4.400km wieder weggetan. Die Werkstatt vom Service letzten Jahres war eh schlampig in der Abbarbeitung. Daher die Überlegung...

    Hallo zusammen,


    Will meiner Bella zum Saisonbeginn etwas Pflege und Wellness gönnen: Öl- und Kühlflüssigkeitswechsel


    Was halte ihr von solchen Reinigungsadditive für Öl - und Kühlflüssigkeitswechsel?

    zB Liqui Moly Engine Flush oder Liqui Moly Kühlerreiniger.



    Info zur Bella: 2015er Baujahr, seit ich se hab ein Ölwechsel bisher jedes Jahr im Laufe der Saison en Ölwechsel bei Kauf bzw. 12er Inspektion.


    Grüße Florian

    Wollte mal eine Ölwechsel (einschl Ölkühler) zum Anfang der Saison vornehmen, dazu bräuchte ich mal eure Schraubererfahrung!


    Fragen zu den Materialien die ich brauch:

    - Hiflo Ölfilter: was ist alles neben dem Filter dabei? O-Ring Dichtung, Dichtring für die Ölablasschraube ?

    - Dichtungen für die Schläuche am Ölkühler? wo bekomme ich die am einfachsten her? Erste Idee: startwintrading.com?


    Oder gibt es einen Onlineshop wo ich alles herbekommen?




    Bräuchte auch noch:

    - Dichtring für Kühlflüssigkeitswechsel. Laut Startwintrading: Washer 22x16,3x1,2mm welches Material?

    - Schraube für die Befestigung des Tanks am Gitterrohrrahmen. Laut Startwintrading ist das eine M6...

    (Ist durch Vibrationen abgegangen oder vom Händler bei der 12er Inspektion schlecht reingeschraubt worden...., sieh Bild unten dran.

    - Loctite für die Schraube am Tank: Empfehlungen?


    Habt ihr da noch Tipps?



    Bild zur Schraube am Tank:

    Hm ... sehr interessant! Habe eine Brutale 800 mit Bj 2015.


    hatte gegen Ende der Saison schon 2mal das Problem, dass die Gabel beim einfedern sehr „weich“ war, d.h. Ohne viel Kraft schnell eintaucht...

    Habe dann die Dämpfung (jew. An beiden Gabeln) vollständig auf und zu und dann zurück auf Werkseinstellung gedreht, dann ging es wieder.


    Klingt dies ähnlich wie eure Probleme/Defekte?

    600€ wäre mir das schon Wert!


    sorry kenn mich mit Fahrwerken und deren Setups kein Stück aus....

    Händler meinte beim 12t Service, dass ein Gabel Service nach Seiner Erfahrung noch nicht nötig wäre.

    Furano: ich glaube du hast es auf den Punkt gebracht! Die neue entspricht dem Zeitgeist und erreicht mich auf allen Ebenen.
    ABER gerade die Vielfalt der Meinungen und Geschmäcker macht unsere freie Gesellschaft aus!

    Daher hoffe ich, dass es vllt mal eine „Retro“ Variante geben wird, die den alten emotionaleren Stil aufgreift und dir gefällt!!!

    Hallo zusammen,


    MV Agusta hat ein schickes neues Werbevideo auf YouTube rausgebracht.



    Zeigt nicht viel zur neuen Bella,

    ABER krass beeindruckende Bilder zu den Alpen und den Panorama.

    (Hochgebirge ob im Sommer oder Winter ist meine parallele Leidenschaft zur Bella 8))


    PS: sorry irgendwie hab ich vergessen wie man YouTube Videos schön einbetten kann 8o

    Die neu Brutale 1000 ist designtechnisch eine Macht!

    Fand die Serie Oro Maschine aufm Glemseck ein Traum!


    30k ist ne Ansage die ich nie ausgeben werde 8o und 208 PS sind einfach nur Lebensgefährlich für Normalos wie mich 8)


    Liebäugel auch immernoch mit ner Tourismo Veloce als 2. Moped für großartige Urlaubstouren. Ich liebe einfach das MV Design und den radikalen 3 Zylinder :evil:

    Das Know How gibt es sicher im Werk, auch bei KTM und bei BMW. (Abteilungen für Nacharbeit, Rennsport, etc.)


    Aber ob es die Hilfs-Bereitschaft gibt... Das bezweifel ich. Die schicken dich doch einfach weiter zur nächsten Fachwerkstatt gibts ja such mehr bei KTM und BMW ^^)

    Bei mir war der 6. Gang abgewetzt. Jetzt sind die Zähne beim 4. oder 5. weggerissen.

    Es scheint doch aber ein anderer Defekt als der reparierte aufgetreten zu sein....


    Ausm Bauch raus vermutet, sollte eine Werkstatt für die von Denen erfolgten Reparaturen grade stehen. Das dehnt sich ja nicht auf alle nicht reparierten Bauteile aus.


    Es sei denn der Defekt resultiert von einer Fehlerhaften Montage beim wieder zusammen bauen.


    Keine Ahnung ob es Haftungsregeln gibt, wenn eine Werkstatt einen offensichtlichen Schaden an den anderen Zahnrädern übersieht... die gehen ja sicher nicht ohne Anzeichen irgendeiner Art so schnell do radikal kaputt oder?

    Ich ziehe einfach bei längerer Pause den erwähnten Stecker und gut ist.

    hä .. welchen Stecker? Oder meinst du bei dem 3 Zylindern die Sicherung auf der rechten Seite?

    Wenn man die abzieht ist die Batterie vom Stromkreislauf getrennt (Glaube ich zumindest...)


    Yannik : meine bella steht dauerhaft im Hof im Eck versteckt und hatte bisher noch nie Start-Verweigerer. Mal nach 4 Wocheb Urlaub hat se kurz etwas länger gerödelt.

    Kurzer Hinweis: neue Batterie die nun 1 Jahr alt ist, daher noch ganz potent.

    Hm ich hab zwischen TC Stufe 6 und Stufe 4 nicht bewusst was gemerkt... war aber such im stetigen Lauf mit dem Vertraut werden mit der Bella.


    Denke ich werde such msl bewusst unterschiedliche Stufen in vergleichbaren Situationen testen.


    @All: hat die erste B3 (also bis 2015) eine anti-Wheelie Kontrolle in der TC drin?

    Hatte des Öfteren das Gefühl dass se vorne minimal hoch ist...

    Hab auch nach 10 Jahren wieder zurück zum Motorrad gefunden. Easy mit ner kleinen 650er Zweizylinder gestartet und seit einem Jahr auf meiner geliebten Bella weiter entwickelt.


    Bin auch noch zivilisiert im Normal Modus und TC auf Stufe 4 unterwegs.

    Nach einem Schräglagen Training gewinne ich immer mehr vertrauen in meine „Fahrkünste“, mit dem Wissen dass die Bella und die Metzeler Reifen mehr können als ich :P


    Empfehle daher echt Fahrtrainings zu machen, dann kann man das Potential der Bella immer besser nutzen!!!