Posts by supermoto

    Hallo
    Denke habe Fehler gefunden.
    Grüne Litze am Stecker, am ende vom Schrumpfschlauch ist ab.
    Schaut mal bei Euch nach.


    Gruß Hans

    Hallo
    Habe gerade gesehen, daß der Stecker unter der Sitzbank an meiner B3, zum Batterie laden defekt ist, 1 Kontakt fehlt. :evil:
    Kann man ihn zerlegen und gibt es Ersatzteile?


    Gruß Hans

    Das ist mir schon klar, daß wenn ich den Stecker aus der Steckdose ziehe, kein Strom mehr da ist.
    Aber die LED leuchtet nur kurz auf, wenn ich den Stecker gezogen habe, sonst ist sie immer aus.
    Laut Anleitung MV, Polung vertauscht, oder kein Durchgang, kann aber nicht sein, da ich unter der Sitzbank angeschlossen habe, ging vorher auch.
    Denke Ladegerät defekt.

    Hallo
    An meinem Original Dellran Ladegerät, mit Anschluß unter Sitzbank, geht die LED nur kurz an, wenn ich den Stecker aus der Steckdose gezogen habe.
    Ist das Ladegerät defekt? Ich glaube es läd die Batterie auch nicht mehr. :evil:
    Gruß Hans

    Komisch ist halt nur, das ich bis 11000Km Ruhe hatte Stand im Ausgleichsbehälter war immer ca. 1cm über min.
    Dann wurde Motor nach vorne gekippt da ich auf der rechten Seite hinter dem Rahmen am Anschluß Kühlwasserverlust hatte, ist jetzt Dicht.
    Neulich war im Ausgleichsbehälter nichts mehr zu sehen.


    Gruß Hans

    Hallo
    Ich habe an meiner B3 immer etwas Kühlwasserverlust. :evil:
    Werkstatt hat außer Kühlerdeckel nichts gefunden.
    Nach der Heimfahrt ca. 70Km fehlte wieder etwas Kühlwasser.
    Ich habe eventuell etwas gefunden. Kann es der kleine Gummistopfen sein, der auf der rechten Seite hinter dem Zylinder ist.
    Daist ein kleines Röhrchen das aus dem Motor kommt, darauf ist ein Gummistopfen mit Klemme.
    Über Antworten werde ich mich freuen.
    Kann keine Bilder einfügen, geht einfach nicht.
    Gruß Hans

    Hallo
    Bin heute mit meiner 675 gefahren, plötzlich ging Anzeige von Seitenständer immer wieder an und aus.
    Habe angehalten, Seitenständer mehrmals aus und eingeklappt, dan war Licht aus, aber Motorrad lief nur noch, wenn Gang eingelegt ist, aus Standgas.
    In Nullstellung nimmt sie sehr verzögert Gas an. Im Display wird kein Fehler angezeigt. Im August 2013 wurde Gasgriff ausgetauscht.
    Bin auf Standgas nach Hause gefahren, in Garage gestellt und nach einer 1/2 Stunde laufen gelassen und siehe sie lief.
    Hat dieses Problem auch schon jemand gehabt und was wurde gemacht?


    Gruß Hans

    Hallo
    Gestern ging mir immer wieder während dem fahren der Motor aus. Kein Fehler im Display. Nach kurzer Suche war es der Seitenständerschalter, musste immer wieder, wenn der Motor aus ging, den Seitenständer ein wenig aus- und wieder einklappen.
    Heute beim Händler neuen bestellt.
    Wer hatte dieses Problem auch schon?


    Gruß vom heißen Bodensee Hans

    Hallo
    Schon ein Armutszeugniss, daß ein MV Fahrer, für die ersten 800 675er, den Kabelbaum für den Quick Shifter bauen muß, zumal in der Bedienungsanleitung von der 675er steht: *Diese Funktion ist nur an einigen Modellen ab Werk eingebaut und kann bei allen Modellen nachgerüstet werden.


    Gruß Hans

    Hallo
    Ich hatte meine B3 675, vor 2 Wochen beim 6000er Kundendienst.
    Nun hatte ich heute das Problem, daß sie öfters an Kreuzungen einfach aus ging.
    Wer hat selbes Problem, liegt es am neuen Mapping???


    Gruß Hans