1090, orange Warnleuchte, Auspuffklappensteuerung, Lösung

  • Hallo,


    seit Januar habe ich mich gefragt, was die leuchtende orangene Warnleuchte bedeutet. Ist nirgends beschrieben, es gibt sie aber.


    Die 1090 Bj 2013 hat eine Auspuffklappensteuerung: nicht in den Auspuffrohren, sondern ganz unten im Schalldämpfer. Rechts hinter der Abdeckung versteckt sich eine Rolle. Dort sind 2 Bowdenzüge eingehangen. Die Züge laufen nach vorn links unter den Tank hinter dem Gitterrahmen. Dort sitzt ein schwarzes Kästchen. Darin ist der Stellmotor und wenn man es weiß, sieht man die 2 Bowdenzüge. Hier wird das Spiel der Bowdenzüge eingestellt.


    Bei meiner MV war bei der Rolle der Seilzug in dem Metallbogen festgegammelt: Hatte wohl Salzwasser und Schmutz abbekommen. Der Stellmotor konnte die Klappe nicht mehr bewegen, das orangene Warnlämpchen ging an.


    Habe die Seilzüge ausgehangen und den Metallbogen mitsamt Seil darin mit WD40 gespült. Seilzüge wieder eingehangen und die Steuerung funktioniert: Beim Start schließt die Elektronik und der Stellmotor über die Bowdenzüge die Klappe. Ergebnis: Wesentlich besserer Kaltstart und auch später bessere Gasübergänge. Die Warnleuchte bleibt natürlich aus.


    Ein Problem waren die 2 festgegammelten Schrauben des Abdeckblechs in den punktgeschweißten Gewindehülsen. Da ist oben ein Spalt, in den prima (Salz)-Wasser eindringen kann. Eine Hülse ist abgebrochen, bei der zweiten habe ich den Schraubenkopf abgeschliffen.



    Würde mich freuen, wenn der Beitrag jemand hilft.


    Viele Grüße
    Mannifred

  • Hatte ein ähnliches Problem bei meiner 13er 1090,
    bei mir wurde einfach die Klappe offen festgesetzt und die Züge wurden demontiert. Jetzt dreht der Motor leer und eine Fehlermeldung habe ich danach (iwann Frühjahr letztes Jahr) nicht wieder gehabt.
    Netter Nebeneffekt: Auch im Stand besserer Klang 8)


    Grüße, Hauke

  • Dieses Thema enthält 4 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.