Meine Brutale riecht nach Sprit

  • Auch meine nächste Frage konnte ich mir aus der Suchhilfe nicht beantworten.


    Seit dem ich meine Brutale 800 MY2013 habe musste ich zweimal tanken. Wie man es so macht habe ich vollgetankt. So ungefähr bis zur Unterkante des Flansches der in den Tank reicht. Wenn ich danach das Motorrad auf den Seitenständer gestellt habe lief auch nix über.

    Nach dem Tanken bin ich beide Male noch so ca. 50km gefahren und danach das gute Stück in die Garage gestellt - auf Seitenständer. Am nächsten Morgen hat es in der Garage kräftig nach Sprit gestunken.

    Wenn ich dann den Tank weiter leer gefahren habe, gab es später nach dem Abstellen auch keinen Benzingestank mehr.

    Frage mich natürlich wo der Gestank herkommt, wenn der Tank fast voll ist (geschätzt 3,5 Liter fehlen)

    Hat jemand von euch dieses Problem schon mal gehabt?

  • Gab es Flecken unter dem Motorrad, genauer gesagt auf der rechten Seite in Fahrtrichtung, ein Stück vor der Fußraste?


    Ich kenne es, dass wenn ich so volltanke wie du (insbesondere wenn ich dabei nicht absteige, sondern das Motorrad waagerecht bleibt), durch die Wärmeausdehnung nach einigen Minuten über den Überlaufschlauch Sprit rausgedrückt wird. Nach 50km sollte das zwar eher nicht mehr so der Fall sein, aber je nach Temperatur ist das durchaus noch möglich. Ich tanke es jetzt nur noch auf dem Seitenständer, dann ergibt sich relativ automatisch die richtige Menge, bei der nichts mehr überläuft. Vielleicht hilft es.

  • This threads contains 16 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.