MV und der (neue/alte/alleinige) Besitzer.

  • Moin!


    Titel zu finden für einen Blogeintrag ist für mich nicht einfach, so ähnlich muss es Autoren gehen, der berühmte erste Satz ist ja so unglaublich schwer. Liest man so.

    Das merkt ich auch an mir, nur - ich bin kein Autor.


    Wieder einmal lese ich die Zeitschrift "Motorrad", hier die Ausgabe 15/2020. Interview mit dem MV Chef, mit Timur Sardarov. Warum nicht, ist so ein bischen wie Gala oder sonstwas lesen, natürlich auf einem völlig anderen Level. Völlig.


    Nun also der Chef, im Interview. Über Corona, über Stückzahlen heute und über fünffache Stückzahlen 2025, über Geld, was reichlich da sein soll, über zukünftige, neue Einsteigermodelle, die von der Fa. Loncin in Asien gebaut werden sollen. Und über einen neuen Motor mit 950ccm.


    Und dass 2019 in Deutschland 190 Motorräder verkauft wurden.


    Huch!? Ich wars nicht, ich war 2018 dran und hatte in dem Jahr das Gefühl, dass ich gerade noch so eine Brutale B1 abbekommen habe. 190 also. Over all. Etwa alle 2 Tage eine. Incl. Wochenenden.


    In dem Moment fällt mir dann ein, dass ich am Freitag meine MV Händler-Werkstatt aufsuchen muss, wenn nur das Wetter nicht nass wird, weil nun zum zweiten Mal seit 2018 die Hinterradbremse nicht mehr so richtig toll funktioniert. Beim ersten Mal bretthart, heuer weiches Durchdrücken bis fast zum Endanschlag. Und bei Regen, habe ich gestern gemerkt, ist nur vorne bremsen können auch Mist. Also ich! Keine Ahnung wie echte Motorradfahrer bremsen. Ich nutze, zumal mit ABS, auch gerne die Hinterradbremse mit.


    Und ich kenne mindestens noch einen, der das gerne macht: Der TüV ! Und da muss ich ja diesen Monat noch hin. Grund genug, dass Dilemma vorher zu korrigieren.


    Besagtes Interview plätschert also weiter, irgendwann bleibe ich hängen, es geht um die Händler, die nicht gut gearbeitet hätten. Und: "Die Firma darf heute nicht mehr für Fehler zahlen, die sie vor 5 Jahren gemacht hat." Hoppla.


    Was sagte mir mein Händler sinngemäß, als wir den Termin vereinbart hatten und über den traurigen Grund dafür sprachen: Garantieansprüche in dieser Bremsensache - hoffnungslos, aber vielleicht erreichen sie (also ich) ja was, wenn sie MV mal direkt das Problem schildern. So viel Resignation in einem Satz.


    Auch hier im Forum wird das Thema Hinterradbremse eifrig diskutiert, es werden Dinge zur Verbesserung vorgeschlagen, auf die ich als Laie niemals gekommen wäre - es gibt also Hoffnung abseits der Werkstätten. Und auch: Mit dem Thema ist MV nicht alleine. Prima. Na dann.


    Zum Thema Ersatzteilversorgung und Qualität wird dann auch noch gefragt und geantwortet, in spätestens 72 Stunden ist alles da - hoffentlich muss ich diesen Service nicht so schnell einmal testen. Aber das Thema Händler bringt Hr. Sardarov auch im Folgenden mächtig auf Touren.


    So richtig konzentriert folge ich dem Rest des Interviews nun nicht mehr. Fehler der letzten 5 Jahre - nee ne, so weit musste gar nicht zurück, meine Karre ist noch nicht mal 2 Jahre alt!


    Grüsse


    Andreas

  • Tja, mein Leidensweg mit MV...
    5 Jahre alte 800er RR. Nach dreieinhalb Jahren kapitaler Motorschaden. Getriebe und Wellen zerstört.
    Und es gibt keinen Motor (RR!) mehr zu kaufen. Reparatur mit Einzelteilen zu teuer und zu risikoreich.

    Gebrauchtmotoren gibt es nur einen ausgeschlachteten ohne Getriebe. Zu Horrorpreisen.

    Dann vor einigen Monaten dann ein RR Motor bei ebay. Neu. Anscheinend hatte MV seinen Lagerbestand verkauft.

    Das hätte man ja auchmal erwähnen können, dann hätte die Suche nicht so lange gedauert (9 Monate). Der Motor wurde dann nur leicht über dem Listenpreis angeboten. Zugeschlagen. Und nun läuft die Kiste wieder.

    ABER: "Die Firma darf heute nicht mehr für Fehler zahlen, die sie vor 5 Jahren gemacht hat."

    RIchtig MV. Ich vermute mal, auch du ahnst vermutlich wer stattdessen dafür bezahlt hat, oder?!?

    MV Agusta - Brutale 800 RR - BJ2015 - 30.000km

    Kawasaki - ER6N - BJ2009 - 15.000km

    Yamaha - XJ 600 N - BJ2003 - 75.000km


  • This threads contains 16 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.