Blinkeradapter für Dragster RR 2016

  • Hallo Liebe MV Community,


    Kurz zu meiner Person:


    Ich fahre seit 4 Jahren meine schöne und bis jetzt zuverlässige Brutale Dragster RR Bj: 2016. Bin 32 Jahre Alt und mache gerade die Ausbildung zum amtlich anerkannten Sachverständigen mit Teilbefugnis bei der DEKRA. Also ab nächster Saison, kann ich auch ab und an mit Rat und Tat zur Seite stehen, wenn es Rund um die STVZO geht;).


    Zum Thema:


    Ich habe mich in diesem Frühjahr daran gemacht, meine Blinker V und H umzurüsten und den Kennzeichenhalter nach oben zu verlegen. Hab lange Zeit gesucht und habe doch den perfekten KZH gefunden. Verbaut hab ich hinten 2 Kellermann Blinker micro Rhombus dark und werde vorne 2 Kellermann Blinker micro Rhombus s dark verbauen. Hier hat sich allerdings eine Schwierigkeit ergeben. Die originalen Blinker haben zwei Bohrungen. Eine zum Anschrauben an die Verkleidung und eine für das Kabel. Da die neuen V-Blinker wesentlich kleiner sind, werden Blindstopfen benötig, bzw können die micro Rhombus s nicht verbaut werden, da sie zu klein sind.


    Im Moment arbeite ich eine Lösung für diese Problem aus und werde es denke ich bis nächste Woche gelöst haben. Ich habe eine optisch ansprechenden Adapter Konstruiert der als Zwischenstück zwischen Blinker und original Verkleidung fungiert.


    Ich hab dieses Thema erstellt, weil ich euch diesen nicht vorenthalten möchte. Im Moment wird der Adapter noch gefertigt. Sobald dieser fertig ist, werde ich Bilder vom gesamten Umbau hochladen.


    Meine Frage an euch. Besteht Interesse an so einem Adapter? Wenn ja würde ich diesen in höherer Stückzahl fertigen lassen. Wichtig ist, dass dieser nur für den micro Rhombus s von Kellermann passt. Solltet ihr andere Blinker im Einsatz haben, benötige ich gegebenenfalls Anschlussmaße der Blinker und müsste den Adapter entsprechend anpassen.


    Anfragen für die Adapter werde ich unter folgender E-Mail Adresse entgegennehmen: monkey_gbb@yahoo.de (wenn abweichende Blinker verbaut sind, bitte Typ/Bild und Anschlussmaße der E-Mail beifügen. Ich prüfe dann die Machbarkeit.)


    Bilder werden auf jeden Fall folgen sobald die letzten Details des Adapters geklärt sind und dieser Angebaut wurde. Ihr könnt gerne erst einmal den Forumsbeitrag für die Interessentenmeldung nutzen.


    20200515_161203.jpg


    20200515_161153.jpg

    Mit freundlichen Grüßen


    Stone.

    Edited once, last by Stone_GBB: Montage Linke Seite abgeschlossen...😉 ().

  • Hallo Stone,

    da bin ich mal gespannt wie Deine Adapterplättchen aussehen.

    Für meine Dragster habe ich auch welche mittels 3D Drucker aus ASA hergestellt, allerdings nicht für die riesigen Rhombus sondern für die Atto.

    Gruss Thorsten

  • This threads contains 7 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.